Foto: Liquifer

Völlig losgelöst?

Farbdesign, Industrialdesign

Die Reise ins All soll kein Traum mehr bleiben – doch wie sehen die Fahrzeuge und Habitate dafür aus? Farblos? Mitnichten. Gedanken macht sich Liquifer aus Wien.

Farbgestaltung ist nicht nur ein irdisches Thema, auch fern des Heimatplaneten lechzt der Mensch nach visueller Stimulation. Das Wiener Designbüro Liquifer macht sich bereits ausführliche Gedanken, wie ein Habitat für den Mars gestaltet werden kann. Außerdem geht es im Interview um die Farblosigkeit der ISS, das europäische Projekt Shee und die Tatsache, dass russische Forscher sich bereits früh um das Thema gekümmert haben.

Veröffentlicht in Malerblatt 07/2016