Elbphilharmonie, gefräst

Auch nach dem Interview gut gelaunt: Roland Hasenkopf, Markus Gröger, Tobias Müller, Armin Scharf (v.l.) Für die brillante Akustik des Konzertsaales der Elbphilharmonie sorgen über 10.000 individuelle Gipsfaser-Paneele. Ihre komplizierte Oberflächenstruktur wurde mit...

Weiße Pracht?

Sie gehört zu den klassischen Bestsellern in der Architektur: Die Farbe Weiß. Doch sie hat ihre Tücken. Weiß ist sensibel gegenüber Schmutz, Beschädigungen, Algen und Schimmel. Dennoch steht die Farbe ganz oben im Beliebtheitsranking von Architekten und Bauherren....

Mehr als transparent

Glas ist ein Werkstoff mit vielen Optionen für das Interiordesign – aktuelle Beispiele mit Überraschungseffekten. Ein Beitrag über neueste Glasprodukte und Glas-Werkstoffe, Gestaltungsoptionen, die Integration smarter Funktionalitäten und das Zusammenspiel von Licht...

Drohnen für die Baubranche

Foto: Raini Sicher Multikopter für die Baubranche spielen in der Architektur nur eine Nebenrolle – noch. Noch spielen Drohnen in der Architektur eine Nebenrolle, doch eignen sie sich für die Diagnose, Dokumentation, Inspektion und Überwachung am Bau. Und natürlich als...

Gebäude als Rohstofflager

Abbildung: Drees&Sommer Nicht nur der sich verknappende Sand könnte zu einem relevanten Problem für das Bauen werden. Die Branche ist ressourcenhungrig wie kaum eine andere. Das sollte sich ändern, sagt Peter Mösle von Drees&Sommer und verweist auf...

Wenn Prozessoren heizen

Mit der Abwärme von Datenservern lässt sich viel Energie sparen – wenn sie sinnvoll abgeführt und in das Heizungsnetz eingespeist wird. Systeme dafür gibt es bereits. Je größer das Datenzentrum, desto größer der Aufwand für dessen Klimatisierung. Aber die anfallende...