Foto: Olivier Middendorp

Gebäude aus dem 3D-Drucker

Langsam dringen generative Fertigungsmethoden auch in die Bautechnik vor.

Während in der Industrie sind generative Produktionsverfahren auf dem Vormarsch sind, befindet sich der 3D-Druck in der Architektur noch am Anfang. Doch in China entsteht ein Dorf aus dem Drucker, in Amsterdam ein Grachtenhaus. Generative Verfahren ermöglichen die Produktion neuartiger konstruktiver Elemente, digitale Entwurfstechniken die Gestaltung individuellster Fassadenflächen. Ein Überblick zum Stand der Dinge.

deutsche bauzeitung 06/2015

¤ Bautechnik

 

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
576