Foto: Armin Scharf

Fahrräder aus Bambus

Die Rahmen der MyBoo-Räder werden aus Bambusrohren in Ghana fair produziert – eine gute Idee.

Die Rahmen der Fahrräder von MyBoo werden in Ghana aus Bambus hergestellt, also dort, wo das Naturmaterial wächst. In einem aufwändigen Prozess werden die Rohre miteinander verklebt und lackiert, die Endmontage mit den weiteren Komponenten findet in Kiel statt. Zwei ehemalige BWL-Studenten haben MyBoo aufgebaut und erweitern nach und nach das Sortiment. Mit einem Bambus-Fahrrad fällt man unbedingt auf. Dazu ein Kurzinterview mit einem Tübinger Händler der exotischen Räder für das Online-Magazin Gwen.

Gwen Magazine

¤ Design, Online

 

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
574